Die Waffentechnik der Gegenwart und nahen Zukunft

31. Juli 2008 at 07:31 (Computer & Technik, Medizin & Forschung) (, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , )

Ob nun die geheime Flugscheiben-Forschung der Nazis im zweiten Weltkrieg oder die verdeckt entwickelten Mikrowellenwaffen der US-Armee – keine Wissenschaftler können sich über ihr Büdget so wenig beklagen, wie die aus Militär- und Rüstungsindustrie.

Dass die Forschung der verdeckten Regierungsprojekte oft schon viel weiter ist, als sich Otto-Normal-Bürger überhaupt vorstellen kann, dürfte wenig überraschend sein. Wenn man einige der besten Wissenschaftler der Welt auf einen Haufen setzt und mit unbegrenzten Mitteln ausstattet, kommen einige interessante Resultate zum Vorschein. Alles was wir heute erst seit einiger Zeit im Elektrofachgeschäft kaufen können, stand Geheimdiensten schon vor vielen Jahren zur Verfügung (Plasmabildschirme etc.). Quantencomputer dürften heute bereits im Alltag zum Einsatz kommen.

Ich möchte versuchen einige interessante, wie auch beunruhigende Ergebnisse der modernen Waffenforschung zeigen, wie sie heute schon zum Einsatz kommen (wenn dieser auch oft dementiert oder die Existenz schlicht geleugnet wird). Bereits als offizielle Ausrüstungsgegenstände von staatlichen Sicherheitskräften bekannt gegebene Neuentwicklungen, wie nicht-tödlichen Waffen a la Taser, welcher Tausende Volt durch den Körper des Opfers jagt, werden von militärischen Zirkeln mit „geringer Gefahr für die Gesundheit“ kommentiert. Demonstranten und sonstige Widerständler können also aufatmen! 😉


– Taser / Elektroschockwaffen

http://www.taser.com/research/technology/Pages/default.aspx
http://de.wikipedia.org/wiki/Elektroschockpistole
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26550/1.html
http://www.sueddeutsche.de/,ra13m1/bayern/artikel/474/145143/

– Schallwaffen

http://www.psychophysischer-terror.de.tl/Psychophysische-Waffen.htm?PHPSESSID=535fcdb45b390976f9017f5db7560d77
http://lexikon.meyers.de/meyers/Spezial:Zeitartikel/Durch+Ton+ausgeschaltet?teaserID=471283
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,354671,00.html

– Elektromagnetische Impulswaffen (EMP)

http://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetischer_Puls
http://de.wikipedia.org/wiki/E-Bombe
http://www.rbb-online.de/_/kontraste/beitrag_drucken_jsp/key=rbb_beitrag_1266875.html

– Mikrowellenstrahlenwaffen

http://www.mikrowellenterror.de/artikel/munzert2.htm
http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/350233
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23546/1.html
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,318897,00.html
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/25/25448/1.html

– Energie-/Laserwaffen

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,565964,00.html
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/22/22606/1.html
http://www.freace.de/artikel/200605/180506b.html
http://blog.wired.com/defense/2007/04/plasma_pulse_la.html
http://www.rense.com/general40/secret.htm

– Kriegsroboter / Kampfdronen / Selbstschussanlagen

http://de.wikipedia.org/wiki/Kampfroboter
http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=52559442&top=SPIEGEL
http://wissen.spiegel.de/wissen/image/show.html?did=52559442&aref=image036/2007/08/11/ROSP200703301180120.PDF&thumb=false
http://www.golem.de/0802/57931.html
http://www.heise.de/tp/blogs/3/109726
http://www.tripple.net/contator/webwizard/news.asp?nnr=11846
http://www.boeing.com/news/releases/2006/q4/061012b_nr.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Samsung_SGR-A1
http://www.zeit.de/2000/08/200008.militaerroboter-.xml
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/18/18934/1.html
http://www.stern.de/computer-technik/technik/:Waffentechnik-Die-Kampfroboter-Irak-Einsatz/536285.html

– Frequenzwaffen / Tarntechnik

http://www.klimaforschung.net/hochfrequenzwaffen.htm
http://www.radiobremen.de/magazin/wissenschaft/strahlung/waffen.html
http://www.alaska-info.de/a-z/haarp/alaska_haarp1.html
http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/paranormal/verschwoerungen/haarp/02.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Philadelphia-Experiment
http://www.fast-geheim.de/janvanhelsing/Local%20Publish/html/montauk_projekt.html

– Technologien vermeintlich ausserirdischen Ursprungs

http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/paranormal/aliens/nazi_ufos/index.html
http://www.science-explorer.de/stealth.htm
http://www.exopolitik.org/

– Biologische / Chemische / Gentechnische (Krankheiterreger) Waffen

http://de.wikipedia.org/wiki/Biologische_Waffe
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/7/7334/1.html
http://www.agenda21-treffpunkt.de/thema/biowaffen.htm
http://www.allmystery.de/artikel/aids_designer_virus.shtml
http://www.verschwoerungen.info/wiki/AIDS


Anmerkungen zur aktuellen Forschung:

Unser gesamtes Universum basiert auf Schwingungen / Frequenzen. Auf Hintergründe möchte ich in diesem Artikel nicht eingehen. Es ist jedenfalls so, dass auch Jedes unserer Organe auf eine bestimmte Frequenz reagiert, geht also in Resonanz damit. Es geht sogar soweit, dass man bestimmte Areale, z.B. im Gehirn stimulieren kann. Mit Frequenzen kann man Heilen, aber auch Töten und teils sogar Bewusstseinsmanipulationen durchführen. Dieses Wissen existiert seit mindestens Anfang des 20ten Jahrhunderts (die Klangtherapie des Ostens, welche darauf basiert, sogar schon seit Tausenden von Jahren). Von Interesse ist dies also natürlich auch für das Rüstungslager unserer Regierungen.
Das wohl größte Projekt in diese Richtung stellt HAARP dar. Es gibt Beweise für Wettermanipulation und sogar für die Erzeugung künstlicher Erdbeben.

Man braucht auch gar nicht unbedingt auf nukleare / biochemische Massenvernichtungswaffen oder gar künstliche Krankheitserreiger aus dem Labor eingehen (diese sind nur schwer steuerbar). Die Zukunft liegt in der verdecken, zielgerichteten Vernichtung aus grosser Entfernung. Wenn ein Anschlag dann sogar geschehen kann, ohne dass die Öffentlichkeit den Verursacher ausmachen kann (siehe Erdbebenwaffe etc.), ist das makabre Ziel der Militärgrossmächte (allen voran natürlich den USA) erreicht.

Wer noch eine Ausflug in eher spekulative, mysteriöse Welten unternehmen will, darf sich mal mit dem Philadelphia Experiment / Projekt Montauk vertraut machen.

Und merke: Seit 9/11 ist der Krieg weder regional noch zeitlich zu begrenzen – der Terrorismus, also das Böse ist bekanntlich immer und überall und somit auch die Krisengebiete wo bewaffnetes Militär zum Einsatz kommt…

Advertisements

Permalink 3 Kommentare

Radovan Karadzic, Europa’s Kriegsverbrecher Nr.1 gefasst

22. Juli 2008 at 06:30 (Politisches Weltgeschehen) (, , , , , , , , , , , )

Seit 1996 waren CIA und UN (angeblich) auf der Suche nach ihm, nun wurde Karadzic heute in Belgrad gefasst und an das Den Haager Tribunal ausgeliefert.


Er war verantwortlich für den Völkermord an vielen Tausenden Bosniern im Massaker von Srebrenica, in Massenexekutionen und der weiteren Folge seines ethnischen „Säuberungs-„genozids gegen die muslimische Bevölkerung im Bosnienkrieg 1992-1995. Der Krieg brachte fast 2 Millionen Flüchtlinge und insgesamt ca. eine Viertel Million Todesopfer mit sich. Nach Kriegsende konnte er u.a. mit Hilfe von Teilen der serbischen Bevölkerung untertauchen, von welcher er zum Teil immer noch als Volksheld gefeiert wird. Einen nicht unwesentlichen Teil dürften dabei auch amerikanische Geheimdienstkreise gespielt haben. Sogar offizielle Seiten bezeichneten die jahrelange Fahnung mittels internationalen Haftbefehls gegen ihn und seine Gehilfen als halbherzig. Scheinbar meint die bosnische Landesregierung es wirklich ernst mit ihrem geplanten Eintritt in die Europäische Union 😉 .
Wie die serbischen Sicherheitskräfte es nun schafften Karadzic festzunehmen, war noch nicht zu erfahren…


Update: 04.08.2008:
„Gespräch mit Edward S. Herman. Über den Krieg in Jugoslawien, die Rolle des Westens, die Verteufelung der Serben und das Schweigen der Mainstreammedien“

„Spekulationen um US-Zusagen an Karadzic“

Permalink Schreibe einen Kommentar

Die Wahrheitsbewegung wächst – wach auf, Mensch!

8. Juli 2008 at 08:29 (9/11 & Neue WeltOrdnung, Deutschland, Geheimgesellschaften, Politisches Weltgeschehen) (, , , , , , , , , , , , , , , , )

Dank einiger grosser Persönlichkeiten und Organisationen wächst die Wahrheits- und Freiheitsbewegung um die verbrecherischen Zirkel unserer Regierungen. Zudem wachen die Menschen wegen zunehmender Rechtebeschneidung wohl auch langsam aus ihrem Lebenstrott auf. Hier wieder ein paar sehr sehenswerte aktuelle Info-Videos/Dokumentationen rund um Hintergrundwissen, politische Geschichte und Veranstaltungen.

Es ist natürlich ein Vieles einfacher Leuten eine Cd/Dvd auszuhändigen, die sie sich gemütlich am Abend auf dem Sofa ansehen können, anstatt werbeunterbrochene Soaps oder RTL2-Newssendungen zu konsumieren (wobei das bei manchen schon schwierig genug wird), als dass man ihnen ein Dutzend Din-A4 Seiten zur Eigenrecherche aushändigt. (Lediglich die englische Sprache vieler Veröffentlichungen stellt eine gewisse Barriere dar, jedoch versuche ich so viel wie möglich auf Deutsch online zu stellen.)
Also brennt eueren Familien und Freunden solche Videos, denn manchmal genügt nur ein kleiner Funke, damit Leuten ein Licht aufgeht. Von den wenigen Kleingeistern, die man wohl erst mit Benzin übergiessen müsste, sollte man jedoch dem eigenen Frieden zuliebe Abstand nehmen. 😉

Es ist wirklich allerhöchste Zeit für eine Revolution!
Wenn erste Bomben auf iranischen Boden fallen, Afghanistan und Irak (mit deutscher Hilfe) weiter bluten und die US-Militärpräsenz vor Lateinamerika weiter verstärkt wird, ist es wohl fast zu spät und unsere selbsternannten Könige der Welt haben so gut wie gewonnen.


The 911 Chronicles – Truth Rising“ (by WeAreChange / Alex Jones)
Seven years after the attacks of September the Eleventh, a global awakening has taken place, the likes of which the world has never seen. As the corporate-controlled media dwindles into extinction, a new breed of journalists and activists has emerged.“

„Endgame“ – Deutsche Version (by Alex Jones)
Blueprint for Global Enslavement

„Big Brother – The BIG picture“ (David Icke – 07/2008 )

United For Truth Day – 11.September 2008 in Brüssel

Permalink 3 Kommentare

Schäuble, Zypries & Konsorten

2. Juli 2008 at 07:01 (Politisches Weltgeschehen) (, , , , , , )

Wie lange dürfen diese machtbesessenen, Grundrecht mit Füssen tretenden (funktioniert scheinbar trotz Rollstuhl wunderprächtig), antidemokratischen Kabinettsmissgestalten noch so weiter vor sich hin ätzen ohne dass sie auf irgendeine Weise des Amtes enthoben werden??!

Die Ausholung jeglicher bürgerlichen Rechte schreitet fortwährend und scheinbar unaufhaltsam voran: Abschaffung des Bankgeheimnisses, biometrische Pässe und Ausweise inklusive RFID-Chips, Telekommunikationsüberwachungsgesetze (TKÜV bis zum neuen BKA-Gesetz), die Vorratsdatenspeicherung, europaweite und teils weltweite Datenschnittstellen (angefangen bei Flugdaten an Amerika), die Gesundheitskarte, Verkehrsbewegungsüberwachungsanlagen (Maut), Videoüberwachung allerorts (bis hinzur Privatwohnung bei Verdachsfällen).
Die Europäische Union klopf nacht und nach Sargnagel auf die individuelle Freiheit der Menschen eines ganzen Kontinents. Mehr Kontrolle, mehr Macht. Der Knebelvertrag von Lissabon wird trotz offiziellen Scheiterns nicht aufgegeben. Absolut unverholen wird über Wege gesprochen diesen durchzuboxen, welche es eigentlich gar nicht geben darf.
Die Grundfesten des freien Bürgertums weichen nach und nach einer dystopischen Überwachungsgesellschaft. Böse Zungen mögen behaupten, dass es sich bei diesem Bauwerk eh schon lange nur noch um ein illusionistisches Gebilde handelt.


Ein kurzer Ausschnitt aus den aktuellen Nachrichten der letzten paar Tage(!):

Verhandlungen zur Vorratsdatenspeicherung in Luxemburg und Dublin

Vor dem Europäischen Gerichtshof und dem irischen High Court of Justice sind heute Klagen gegen die Vorratsdatenspeicherung verhandelt worden. Der Verband Eco forderte die Bundesregierung erneut auf, die Umsetzung der umstrittenen Richtlinie auszusetzen mehr…

SPD will der Union bei der Datenschutznovelle Dampf machen

Dieter Wiefelspütz, Innenexperte der SPD-Fraktion, pocht auf eine rasche Einigung beim geplanten Ausführungsgesetz für ein bundesweites Datenschutzaudit und sieht den Entwurf zur Regulierung von Auskunfteien auf einem guten Weg. mehr…

Zypries gegen Festschreibung des Datenschutzes im Grundgesetz

Die Bundesjustizministerin hat den Vorschlag der Grünen, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung sowie auf die Vertraulichkeit und Integrität von IT-Systemen verfassungsrechtlich zu normieren, als symbolische Politik abgetan. mehr…

Innenministerium: Erster erfolgreicher Datenabgleich von DNA-Daten

Wolfgang Schäuble hatte die Überführung des Vertrags von Prüm in den Rechtsrahmen der EU forciert. Ermittler sollen DNA-, Fingerabdruck- und Fahrzeugregisterdaten elektronisch einfacher austauschen und die Datenbanken vernetzen können. mehr…

EU-Abgeordnete will ihr Auskunftsrecht in den USA gerichtlich durchsetzen

Eine liberale Abgeordnete des Europaparlaments hat das Department of Homeland Security verklagt. Damit will sie laut einem Medienbericht das Recht auf die Probe stellen, Einsicht in über sie gespeicherte Daten zu erhalten. mehr…


Es gab sogar hierzulande Zeiten, wo schon längst Aufschreie durch die Bevölkerung gegangen wären. Oder sollten wir die erdrückende Stille und Tatenlosigkeit als Hinweise als die Ruhe vor dem Sturm eines neuen deutschen Herbstes deuten? Genug in den Ruin getriebene, gesellschafts- und politikverdrossene Seelen dürften ja bereits auf unseren Strassen wandeln. Wenn einmal auch die Antidepressiva nicht mehr bezahlt werden können, wird es ernst!

Permalink Schreibe einen Kommentar